Startseite mit Terminen Links - alphabetisch geordnet Notfelle
Welpen
- Hunde
- Hunde anderer Organisationen
- Katzen
- Kaninchen
- Tauben
- Meerschweinchen
- Patenschaft Gnadenbrotpferde
- Spendenkonto
- vermisste, zugelaufene und gestohlene Tiere
- WDR-Termine
- Memory - in Gedenken an
- Zeitungs- und Radioartikel
- Impressum
- Links Flugpaten und Rassetiere in Not
- Online-Aktionen, -Petitionen und -Proteste
- Tiertransporte
- Rezepte-, Buch-, DVD- und YouTube-Tipps
- Was wir essen bzw. trinken
Besucher
Heute: 152
Gesamt: 654591

Letztes Update
19.02.2019
 
 
Wer stellt uns kostenlos ebenerdig einen Lagerraum in Duisburg für Trödelsachen zur Verfügung ?

Bitte rufen Sie das Ehepaar Franz an: 0203 - 435588 oder 0173-4449624
==============================================================================================
==============================================================================================

Die Smeura ist, laut Guinness-Buch der Rekorde, mit ihren derzeit etwa 5.400 Straßenhunden und 80 Beschäftigten das größte Tierheim der Welt.

==============================================================================================

Notfall: Marlon sucht ein neues Zuhause !!!
Marlon (geb. 04/2011) sucht aufgrund der schweren Erkrankung seiner Besitzerin ein neues Zuhause. Marlon ist gut erzogen und hat mit Meerschweinchen zusammen gelebt. Mit Hündinnen und kastrierten Rüden ist er gut verträglich, bei unkastrierten Rüden ist es Sache der Sympathie. Leider hat Marlon in letzter Zeit ab und zu epileptische Anfälle, die aber mit Medikamenten gut im Griff sind.

Ansprechpartnerin: Barbara Nolte, Freunde der Tiere e.V., 0152-24139931

==============================================================================================

Flan sucht ein neues Zuhause !!!
Flan (Podenco Andaluz), geb. 04/2013, ca. 47 cm hoch, 10 Kilo schwer
kastriert, geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet
neugierig, lernwillig, fröhlich, verträglich, etwas ängstlich
(so ängstlich wie er auf den Fotos wirkt, ist er nicht, er hat nur Respekt vor der Kamera ;-)
Update 04.04.2016:
Unser Flan hat sich zu einen fröhlichen Hund entwickelt, der im Galgoauslauf problemlos den Parcours absolviert und Zuhause ein lieber Schmuser ist, der gerne mal zu Pflegefrauchen ins Bett springt. Er ist stubenrein und verhält sich in der Wohnung sehr ruhig und kann auch schon ein paar Stunden alleine bleiben. Sein Jagdtrieb zeigt sich bisher gering, er läuft sehr gut an der Leine, sowie an der Schleppleine. Er wünscht sich ein Zuhause bei lieben, einfühlsamen Menschen, gerne zu einem netten Hund dazu; am liebsten zu Liebhabern und Kennern dieser Rasse.

Ansprechpartnerin: Barbara Nolte, Freunde der Tiere e.V., 0152-24139931

==============================================================================================

Matilde sucht ein neues Zuhause !!!
Die kastrierte Matilde (geb. 11/2013) ist lebhaft und freundlich. Kinder sind okay, aber keine Katzen und Kleintiere. Andere Hunde sind okay, auch wenn sie sich mit einer Hündin auf der Pflegestelle nicht mehr verträgt und deshalb ein Notfall ist. Sie hat rassebedingt Jagdtrieb, Hundeschule ist ein Muss.

Kontakt B. Nolte: 0212-2357871, hollyshundeseite@googlemail.com

==============================================================================================


Miriam sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: 02/2010
Größe, Gewicht: 48 cm, 19 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: Rüden ja, Hündinnen nach Sympathie
Verträglichkeit mit Katzen: nein
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Aufenthalt: Polen
Miriam – eine Seele von Hund
Die freundliche und aufgeschlossene Hundedame Miriam wurde von unseren Tierschützern entdeckt,wie sie seelenruhig durch die Straßen eines kleinen Ortes gelaufen ist. Vielleicht war sie auf der Suche nach etwas zu fressen, einem sicheren Schlafplatz; vielleicht hat sie aber auch ihre Familie gesucht, wir wissen es nicht. Unsere Tierschützer haben die unkomplizierte und ruhige Hündin mit ins sichere Tierheim genommen. Miriam wird eine Familie gehabt haben. Sie kennt den Kontakt zu Menschen, hat keinerlei Berührungsängste, lässt sich bürsten und hat auch die ärztliche Untersuchung geduldig über sich ergehen lassen. Miriam ist eine Seele von Hund und eignet sich nicht nur als Anfängerhund, sondern auch als Familienhund, bei einem Pärchen oder einer Einzelperson. Nur Katzen, die sollten in ihrem neuen Zuhause nicht leben. Wir wünschen uns eine liebevolle Familie für die wunderbare Fellnase und sind uns sicher, dass Miriam ein treuer Begleiter sind wird. Miriam könnte im März nach Deutschland reisen, wenn sie eine Pflegestelle oder bereits ein eigenes Zuhause gefunden hat.
Weitere Photos sehen Sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/miriam/

Infos unter Dobermann Nothilfe e.V., Jeanette Otto, jeanette1.otto@gmail.com,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Loci sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde/kastriert
Geboren: ca. 2014
Größe/Gewicht: 50 cm/30 kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Verträglichkeit mit Kindern: unbekannt
Aufenthalt: Polen
Loci ein freundlicher, junger Rüde mit einer wunderbaren Fellfärbung. Als er ins Tierheim kam, zeigte er sich sehr verängstigt und verkroch sich nur in seiner Hütte. Mittlerweile hat sich alles sehr gebessert, er vertraut den Menschen immer mehr. Er ist ein aufgeweckter, lieber Rüde geworden, der sehr die Nähe zu den Menschen sucht und auch bei uns im Tierheim vermisst. Gerne lässt er sich sich kraulen, besonders hinter den Ohren. An der Leine zeigt er sich auch sehr angenehm.
Loci könnte im März kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/loci/

Infos unter Dobermann Nothilfe e.V., Jeanette Otto,
jeanette1.otto@gmail.com, 0172-2602521
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Lila sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Geboren: ca. 2013
Größe: ca.55 cm/18kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Aufenthalt: Polen
Lila hatte eine traurige Vergangenheit. Sie musste ihr bisheriges Leben an der Kette fristen und zweimal im Jahr Welpen produzieren. Der Besitzer starb und niemand wollte sie haben und so kam sie ins Tierheim. Lila ist eine sehr gefühlvolle Hündin im besten Alter. Sie liebt alle Menschen, egal ob groß oder klein, und man merkt es ihr nicht an, dass sie in jungen Jahren sehr vernachlässigt wurde. Sie geht sehr gerne spazieren und an der Leine läuft sie auch sehr gut. Sie wünscht sich eine liebe Familie, gerne auch als Zweithündin. Aber sie möchte bei ihren Menschen sein und nicht mehr draußen dahin vegetieren müssen. Lila wird nur noch ins pralle Familienleben vermittelt, so wie sich das gehört. Lila könnte im März nach Deutschland kommen. Dafür braucht sie eine Pflegestelle oder noch besser ein endgültiges Zuhause.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/lila/

Infos unter Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
==============================================================================================

Tesia sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 05/2010
Größe/Gewicht: 48 cm, 22 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Verträglichkeit mit Kindern: ja ab ca.10 Jahren
Aufenthaltsort: Polen / Ruda
Tesia ist eine mittelgroße, sehr nette Hündin. Tesia wurde 2015 vermittelt, jedoch verstarb ihr Frauchen. Die noch vorhandenen Familienmitglieder zeigten kein großes Interesse an der lieben Hündin. Sie lebte draußen, war voller Ungeziefer und wurde nicht gefüttert, sie sah erbärmlich aus. Die Nachbarn informierten das Tierheim und so wurde die Hündin beschlagnahmt. Im Tierheim zeigte sie sich als ganz liebes, freundliches Mädchen. Sie liebt die Spaziergänge, kann sich benehmen und ist stubenrein. Für Tesia wünschen wir uns ein ruhiges, solides Zuhause. Die hübsche Hündin könnte im Februar einreisen, wenn sie eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/tesia/

Infos unter Jeanette Otto, jeanette1.otto@gmail.com, Mobil: 0172-2602521,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Puffek sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Terrier-Mix
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: ca. 2014
Größe/Gewicht: mittelgroß
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Aufenthaltsort: Polen
Puffek ist ein Terrier(Mix) in einer sehr schönen, hellen Fellfarbe. Er ist freundlich, lieb und sehr ausgeglichen. Er sucht sehr den Kontakt zu uns Menschen und genießt jede noch so kleine Aufmerksamkeit, sowie die Streicheleinheiten. An der Leine läuft er sehr elegant und stolz. Wenn er danach wieder in seinen Zwinger muss, fängt er an zu weinen. Puffek benötigt unbedingt seine Menschen! Er ist verträglich mit seinen Artgenossen und auch mit Katzen. Drei Monate irrte der Rüde im Dorf herum und niemand vermisste diesen Schatz. Puffek könnte im März nach Deutschland reisen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/puffek/

Infos unter Dobermann-Nothilfe e.V., Jeanette Otto,
jeanette1.otto@gmail.com, Mobil: 0172-2602521,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Mika sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: 06/2010
Größe, Gewicht: 44 cm, 16 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Verträglichkeit mit Kindern: größere
Aufenthalt: Polen
Die hübsche Mika fand 2013 eine liebevolle Familie, mit der sie sehr glücklich war – bis ein Baby kam . Das fand sie überhaupt nicht gut und so wurde sie in unser polnisches Partnertierheim gebracht. Damit brach Mikas Welt zusammen, sie wurde depressiv und verweigerte das Futter, ein kleines Häufchen Elend. Nur ganz allmählich überwand die kleine Maus ihre Not, suchte wieder Kontakt zu Menschen. Sie geht gerne spazieren und ist stubenrein. Diese leidgeprüfte Hündin braucht ein ruhiges Zuhause, liebe Menschen, die ihr Sicherheit geben, ihr zeigen, dass das Leben doch Freude macht und schön ist. Kinder sollten größer und hundeerfahren sein. Wer gibt Mika die Zeit und Liebe, die sie braucht, um ihren Menschen zu vertrauen? Wo darf sie ankommen? Auch eine Pflegestelle wäre für sie ein großes Glück, dann könnte sie schon bald bei Ihnen sein. Mika könnte im März bei Ihnen sein.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/mika/

Infos unter Dobermann Nothilfe eV., Hannelore Plenk,
Telefon: 02351/42510, hannelore@plenk.net,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Saltor sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Spitz-Mischling
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: ca. 2009
Größe/Gewicht: klein
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Verträglichkeit mit Kindern: nur größere
Aufenthaltsort: Polen
Saltor ist ein wirklich kleiner, armer, älterer Rüde. Ganz verloren sitzt er in seiner Hütte, niemand bemerkt ihn. Er wurde auf der Straße eingesammelt, dort hatte er sich wohl schon seit längerem durchschlagen. Sein Fell wirkt im Augenblick noch sehr stumpf, das benötigt erst einmal etwas Pflege. Saltor frisst auch sehr hastig, dies lässt erkennen, dass er wohl nicht immer was zu fressen hatte. Wenn man ihn streichelt, merkt man, wie dünn der arme Hund ist. Vom Wesen her zeigt er sich sehr brav und lieb. Mit seinen Artgenossen ist er gut verträglich. Das Laufen an der Leine kennt er und er genießt natürlich die Zuwendung von seinen Pflegern. Nun suchen wir für den kleinen, älteren Herrn einen schönen Platz.
Wo darf er Prinz sein? Saltor könnte im März nach Deutschland reisen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/saltor/

Infos unter Dobermann-Nothilfe e.V., Jeanette Otto,
jeanette1.otto@gmail.com, Mobil: 0172-2602521,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
==============================================================================================

Perelka sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: 12/2008
Größe, Gewicht: 30 cm, 10 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Besonderheit Kieferverletzung durch Unfall, ist stubenrein
Aufenthalt: Polen
Nach dem Tod ihres Besitzers kam die kleine Perelka in unser polnisches Partnertierheim. Welches Glück sie hatte, stellte sich bei der Untersuchung durch den Tierarzt heraus. Total vernachlässigt war sie, hatte entzündete Ohren, kahle Stellen im Fell und viel zu lange Krallen. Und vor Jahren hatte sie wohl einen Unfall. Ihr fehlt einige Zähne, ein Stückchen Kiefer fehlt. Da rutscht die Zunge immer wieder heraus. Doch das stört sie nicht beim füttern und sie spuckt auch nicht. Nun sind die Ohren gesund, das Fell wächst nach, die Krallen sind gekürzt, so dass sie wieder gerne spazieren geht. Nun zeigt sich auch ihr toller Charakter, sie ist lieb, freundlich und mag einfach jeden, ist verschmust, stubenrein und kann auch alleine bleiben.
Perelka wäre sicherlich ein guter Kamerad für ältere Menschen, doch auch in einer ruhigen Familie mit verständigen Kindern und als Anfängerhund würde sie sich wohlfühlen. Perelka ist einfach ein tolles Mädchen, dem eine Familie sehr fehlt. Auch eine Pflegestelle wäre super, denn dann darf sie schon bald das Tierheim verlassen. Wer schenkt dieser rüstigen Seniorin ein Zuhause?
Perelka könnte im März zu Ihnen kommen.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/perelka/

Infos unter Dobermann Nothilfe e.V., Hannelore Plenk,
Telefon: 02351/42510, hannelore@plenk.net,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Gufi sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Geboren: ca. 2013
Größe/Gewicht: mittelgroß
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder: ja
Aufenthalt: Polen
Gufi ist ein sehr freundlicher und sympatischer Rüde. Er zeigt sich immer von seiner besten Seite und er hat einen unvergesslichen Gesichtsausdruck. Er läuft schön an der Leine und achtet dabei immer auf seine Menschen. Er hat eine angenehme Körpergröße und ist auch sehr gehorsam. Im Zwinger versucht er immer die Aufmerksamkeit seiner Pfleger zu gewinnen. Er fühlt sich dort einsam. Gufi mag alle anderen Hunde, sowie die Katzen. Kinder findet er toll, er ist der perfekte Familienhund. Gufi könnte im März einreisen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.
Weitere Photos sehen sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/gufi/

Infos unter Dobermann-Nothilfe e.V., Jeanette Otto,
jeanette1.otto@gmail.com, Mobil 0172-2602521,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Globi sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: ca. 2011
Größe/Gewicht: mittelgroß,20 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Aufenthaltsort: Polen
Globi ist ein wunderbarer und hübscher Rüde. Mit seinen sieben Jahren strahlt er schon eine gewisse Ruhe und Charme aus. Selbst stressige Situationen meistert er mit Bravour. Er ist die Ruhe selbst. Globi ist ein sehr braver Hund - dazu niemals aufdringlich. Bei allen Aktionen wartet er immer, bis er an der Reihe ist. Dann allerdings zeigt er seine Freunde auch mal lautstark. Globi ist mit seinen Artgenossen sehr gut verträglich und Katzen mag er auch. Er gehört zu unseren Traumhunden, welcher die Menschen sehr liebt und Streicheleinheiten sichtlich genießt. Ein toller Hund auf der Suche nach seinem Glück ! Globi könnte im März nach Deutschland reisen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.
Weitere Photos sehen Sie
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/globi/

Infos unter Dobermann-Nothilfe e.V., Jeanette Otto,
jeanette1.otto@gmail.com, 0172-2602521,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Kubus sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 08/2009
Größe, Gewicht: 30 cm, 7,5 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Besonderheit: stubenrein
Aufenthalt: Polen
Der wunderschöne Kubus schaut recht ernst in die Welt. Kein Wunder, denn er hat sein Leben bei Alkoholikern verbringen müssen. Diese haben sich nicht um den Kleinen gekümmert, ihn ab und an alleine nach draußen gelassen und auch sein weiches Fell nicht gepflegt. So war es ein Glück für ihn, dass er auf der Straße gefunden und in unser polnisches Partnertierheim gebracht wurde und seine Familie ihn nicht abgeholt hat. Inzwischen entwickelt sich der kleine Mann zu einem lieben, fröhlichen und aktiven Kerlchen, einem unproblematischen Familienhund, an dem seine neue Familie ihre helle Freude haben wird. Haben Sie sich schon in den kleinen Herzensbrecher verliebt? Dann melden Sie sich bitte schnell. Auch, wenn Sie ihm eine Pflegestelle schenken möchten. Er könnte dann schon bald bei Ihnen sein.
Kubus könnte im Februar zu Ihnen kommen.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/kubus/

Infos unter Dobermann Nothilfe e.V., ingegesel-dobermann-nothilfe@gmx.de, Mobil: 01516-1478285
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Jaszczurka (Eidechse) sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Geboren: ca. 2011
Größe/Gewicht: mittelgroß
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder: ja
Aufenthalt: Polen
Eidechse ist eine sehr nette Dame und im besten Alter. Sie ist schon etwas ruhiger und sehr ausgeglichen. Das Laufen an der Leine fällt ihr noch schwer und wird deshalb fleißig geübt, sie kannte es vorher nicht. Auf der großen eingezäunten Wiese hat sie sehr viel Spaß und rennt in alle Richtungen. Eidechse lässt sich gerne streicheln und man merkt, wie sehr sie sich nach Liebe und Geborgenheit sehnt. Mit ihren Artgenossen ist sie gut verträglich und gegen Katzen hat sie auch nichts einzuwenden. Eidechse könnte im März einreisen, wenn sie eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/jaszczurka/

Infos unter Dobermann-Nothilfe e.V., Jeanette Otto, jeanette1.otto@gmail.com, 0172-2602521,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Dzony (Johny) sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich, wird kastriert
Geboren: 07/2010
Größe, Gewicht: 60 cm, 26 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja, aber in seinem neuen Zuhause sollte er alleine sein oder mit einer Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Aufenthalt: Polen
Achtung: Hier kommt Dzony, der bei uns Johny heißen würde. Er wurde auf der Straße gefunden und zu unseren polnischen Freunden gebracht. Ohne Flöhe und mit fein gebürstetem Fell macht er nun eine tolle Figur. Er ist ein freundlicher, lieber Bub, immer zufrieden und sogar beim Tierart brav. Der große Teddybär freut sich immer unbändig über die kleinste Aufmerksamkeit und ein paar Streicheleinheiten. Dzony wird sich gut in jede Familie einfügen, er liebt Spaziergänge, würde sich über eine Hündin in seinem Zuhause freuen und natürlich über Kinder, die mindestens über 5 Jahre alt sind. Wer hat Platz für Dzony den Traumhund? Auch eine Pflegestelle würde ihm sehr helfen.
Dzony könnte im März zu Ihnen kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet.
Weitere Photos sehen Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/dzony/

Infos unter Dobermann Nothilfe e.V., Yvonne Kube,
yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de,
Mobil: 015153590338
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

January sucht ein neues Zuhause !!!
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2009
Größe: 65-70 cm, 35-40 kg
Andere Hunde: Hündinnen ja, Rüden unterschiedlich er fängt aber keinen Streit an
Katzen: nicht bekannt
Kinder: größer
January sprang über den Zaun – und deshalb ist er nun in unserem polnischen Partnertierheim. Seine Adoptanten konnten damit nicht umgehen. – Welcher Hund springt nicht mal gerne über den Zaun? Zumal, wenn er unbeobachtet und neu in seinem Zuhause ist? Liebe Hundefreunde, das kennen wir doch alle und deshalb meinen wir, das war sicher nicht die richtige Familie für diesen Prachtburschen! Doch wo ist sie nun? In Polen haben große Hunde kaum eine Chance und wenn, werden sie oft als Hof- bzw. Kettenhund missbraucht. Dieses Schicksal möchten unsere Freunde und wir January ersparen und bitten Sie deshalb um Hilfe. January ist gut erzogen, gehorsam und kommt mit Artgenossen gut aus. Er ist ein großer Hund, deshalb sollten Kinder schon älter und standfest sein, auch, wenn er gut an der Leine geht. Ältere große Hunde haben Charakter, Lebenserfahrung und binden sich, wenn sie erst einmal ‚angekommen‘ sind, eng an ihre Familie. Sie sind treu und ihren Menschen absolut ergeben, echte Gefährten in Freud und Leid im besten Sinn. Doch auch sie brauchen einige Zeit, um sich in einem neuen Zuhause zurecht zu finden. Sie, liebe Freunde, wissen das und deshalb bitten wir Sie, diesem tollen Buben eine Pflegestelle, eine warme Decke zu schenken und ihm zu helfen, seine neuen – und diesmal richtigen Menschen zu finden. Dort wird er dann sicher nicht mehr über den Zaun springen! Wer gibt January eine Chance? January ist nun in 48653 Coesfeld auf einer Pflegestelle, bei der er nicht mehr lange bleiben kann, weil er an der Tür kratzt :-(((
January ist nun in 4.... Coesfeld auf einer Pflegestelle.
Wir suchen nun dringend ein neues Zuhause für January.
Weitere Photos sehen Sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/january/

Infos unter Dobermann Nothilfe e.V., Jeanette Otto, jeanette1.otto@gmail.com , Tel. 02745-930695,
http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================

Yayita sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Schäfermix (evtl.Malinois)
Alter: geb. 2007
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Größe: 60 cm, Gewicht: 33 kg
Artgenossen: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Ehrlichiose: negativ
Herzwurm: negativ
Leishmaniose war grenzwertig (wurde behandelt, jetzt negativ, Blut sollte einmal jährlich kontrolliert werden)
Babesiose: positiv (in Behandlung)
Yayita hat lange Zeit zusammen mit ihren beiden Töchtern und noch weiteren Hunden auf der Straße gelebt. Sie lebten am Stadtrand von Alicante und wurden dort regelmäßig von einer tierlieben Frau gefüttert. Irgendwann konnte das kleine Rudel eingefangen werden und seit November 2013 lebt Yayita nun mit ihrer Tochter Asia in einem kleinen spanischen Tierheim. Die andere Tochter hatte Glück und konnte adoptiert werden. Anfangs war sie ein ängstlicher Hund, aber nun liebt sie die Menschen und ist sehr zutraulich geworden. Ihr Sozialverhalten gegenüber Artgenossen ist sehr gut. Egal ob Rüde oder
Hündin, denn Yayita hat all die Jahre mit vielen Hunden zusammengelebt. Als sie gerettet wurde, war ihr Leishmaniosetiter leicht erhöht. Yayita wurde behandelt und der letzte Bluttest zeigte glücklicherweise ein negatives Ergebnis. Dennoch sollte einmal jährlich eine Blutkontrolle erfolgen. Nun ist Yayita eine liebenswerte ältere Hundedame geworden, etwas mollig, aber sehr sehr lieb und mit einem feinen Charakter. Da Yayita eine sehr gehorsame Hündin ist, darf sie als eine der wenigen Hunde frei im Tierheim laufen. Sie ist immer nah bei und um die Pfleger herum. Sie geniesst die Nähe zum Menschen und wir haben nun die Hoffnung, dass sie doch noch einmal ein Zuhause findet und die Liebe und Geborgenheit
erfahren darf, die ihr all die Jahre versagt geblieben sind. Sie wäre sicherlich eine gute Begleiterin für ältere Menschen. Gerne kann sie allerdings auch in einen Haushalt mit Kindern ziehen und auch Katzen stellen kein Problem dar. Yayita könnte kurzfristig nach Deutschland kommen.
http://www.youtube.com/watch?v=dvM5bHlErJU
Weitere Photos sehen sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/yayita/

Infos unter Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
==============================================================================================

Misiek (Bärchen) sucht ein neues Zuhause !!!
Rasse: Schäferhund - Mix
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 02/2011
Größe, Gewicht: 55 cm, 30 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: lieber Hündinnen
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Verträglichkeit mit Kindern: größere
Besonderheit stubenrein
Aufenthalt: Polen
Misiek, Bärchen wird er liebevoll von unseren polnischen Freunden gerufen. Er wurde im Wald an einen Baum gebunden und hatte großes Glück, dass ihn aufmerksame Spaziergänger fanden. Zwei Jahre wartet er nun schon auf eine Familie, auf Menschen, die er lieben darf. Denn Schäferhunde sind Familienhunde, sie leiden im Tierheim sehr. Inzwischen wird Misiek immer ruhiger, immer trauriger und depressiv. Warum nur findet dieser tolle Bub keine Familie? Warum nur hat er kein Glück? Er liebt Menschen über alles, weiß sich zu benehmen, ist stubenrein, ruhig und gehorsam. Er liebt sein weiches Bett, viele Streicheleinheiten und Leckerchen. Dafür würde er alle tun. Beim Spaziergang reagiert er nicht auf andere Hunde, in seinem Zuhause sollte aber nur eine Hündin sein. Katzen toleriert er. Misiek ist ein wunderschöner, gestandener Rüde. Da müssen Kinder schon standfest sein. Wer schenkt Misiek ein Zuhause oder eine Pflegestelle? Wer hilft ihm aus seiner Traurigkeit heraus? Er könnte doch schon bald bei Ihnen sein, wieder fröhlich und zuversichtlich! Misiek, das Bärchen, braucht Sie! Misiek könnte im März bei Ihnen sein.
Weitere Photos finden Sie hier
http://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/misiek/

Infos unter Dobermann Nothilfe e.V., Jeanette Otto,
Mobil: 01722602521, jeanette1.otto@gmail.com,
Tel. 02745-930695, http://www.dobermann-nothilfe.de
=======================================================================================



In Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern und Tierärzten entwickeln wir Futtersorten, die Ihrem Liebling das geben, was sein Körper benötigt.

CMS by Webservice-Niederrhein