Startseite mit Terminen Links - alphabetisch geordnet Notfelle
Welpen
- Hunde
- Hunde anderer Organisationen
- Katzen
- Kaninchen
- Tauben
- Meerschweinchen
- Patenschaft Gnadenbrotpferde
- Spendenkonto
- vermisste, zugelaufene und gestohlene Tiere
- WDR-Termine
- Memory - in Gedenken an
- Zeitungs- und Radioartikel
- Impressum
- Links Flugpaten und Rassetiere in Not
- Online-Aktionen, -Petitionen und -Proteste
- Tiertransporte
- Rezepte-, Buch-, DVD- und YouTube-Tipps
- Was wir essen bzw. trinken
Besucher
Heute: 125
Gesamt: 620976

Letztes Update
21.08.2018
 
 
Wer stellt uns kostenlos ebenerdig einen Lagerraum in Duisburg für Trödelsachen zur Verfügung ?

Bitte rufen Sie das Ehepaar Franz an: 0203 - 435588 oder 0173-4449624
============================================================================================

Wegen technischer Störung des Festnetzes 0203-435588
bitte momentan nur die Handynummer 0173-4449624 anrufen.

Danke
Ehepaar Franz

====================================================================

Kastration von Katzen ist aktiver Tierschutz.

http://www.katzenkatzenkatzen.de/tag/katzenpyramide/
http://www.catplus.de/hauskatze/katzenschutz/katzen-kastration/
Es gibt nur einen Weg, das Katzenelend zu verhindern: die Kastration. Nicht nur Katzen, die nach draußen gehen, müssen unfruchtbar gemacht werden, auch reine Wohnungskatzen – männliche und weibliche Tiere – müssen kastriert werden.
Es wird empfohlen, sowohl Kater als auch Katze mit spätestens 6 Monaten kastrieren zu lassen.
Katzenschützer beobachten immer häufiger, dass Jungtiere schon mit 4 Monaten geschlechtsreif sind.
==============================================================================================

Förderprogramm Katzenkastration
http://www.lanuv.nrw.de/landesamt/foerderprogramme/katzenkastration/
Auch im Jahr 2018 wird das Förderprogramm „Kastration bei Katzen“ fortgeführt!
Die Bewilligung erfolgt unter den gleichen Voraussetzungen wie in den letzten Jahren. Geändert hat sich nur der maximale Betrag je Förderung auf 5.000,- Euro.

Verwilderte Katzen zu kastrieren ist ein geeigneter Weg, deren unkontrollierte Vermehrung einzudämmen.
Alle eingetragenen und gemeinnützigen Vereine, die auf dem Gebiet des Tierschutzes in Nordrhein-Westfalen tätig sind, können diese Förderung erhalten. Gefördert werden ausschließlich Kastrationen von Katzen, die in Nordrhein-Westfalen gehalten, versorgt oder sonst als Fundtier aufgenommen werden.
==============================================================================================

==============================================================================================
==============================================================================================

Notfall: Sirius sucht ein neues Zuhause !!!
Sirius ist ein großer, imposanter Kater, der dringendst ein neues Zuhause sucht. Er ist ein Hauskater mit British-Kurzhaar-Einschlag. Sirius ist ein sehr zahmer Kater, der sich sehr an sein neues Frauchen /Herrchen hängt und ihr/ihm wie ein Hund auf Schritt und Tritt folgt. Er (geb. ca. 01/2012) ist ein ehemaliger Fundkater, kastriert, gechipt und tätowiert.
Sirius sollte in katzenerfahrene Hände; warum, das ist schnell erklärt. Man muss die Katzensprache kennen, d.h. er zeigt an, wann er genug hat vom Schmusen und dann sollte man ihn auch in Ruhe lassen. Kinder und andere Tiere sollten nicht im Haus sein, er bevorzugt einen ruhigen Haushalt seines Temperamentes entsprechend, da er sehr ruhig und ausgeglichen ist; schön wäre ein abgesicherter Balkon. Man mag es kaum glauben bei seiner Größe und Auftreten, aber er hat tatsächlich Angst vor anderen Katzen und Hunden.

TSG.Wildkatzenhilfe-Duisburg
Handy: 0170-5619713 oder 0176-72521083

================================================================================================

Brandopfer: schnellstens Unterbringung gesucht!!!
Molly (geb. 01/207), noch nicht kastriert, und Kater Joey (geb. ca. 07/2012),kastriert, nur zusammen als reine Wohnungskatzen. Sie leben in einer Wohnung, in der die Küche ausgebrannt ist. Die Besitzerin konnte mit ihren Kleinkind in einem andern Stadtteil bei Bekannten unterkommen. Die beiden Katzen sitzen jedoch immer noch alleine nun in der Wohnung. Die Dame fährt einmal täglich hin und versorgt ihre Tiere, das war es aber dann. Sie müssen dringendst vermittelt werden, da das kein Zustand ist und die Dame sich nun schweren Herzens von ihnen trennt, da sie einsieht, dass es nicht gut ist, das die Tiere dort weiter in der Wohnung bleiben. Sie vermissen ihre Familie sehr, sind sehr menschenbezogen und lieb.
Wer möchte diese beiden, lieben Katzen haben und ihnen ein schönes Zuhause geben?
Ich nehme eine Vermittlungsgebühr von 70 Euro, die für die Kastration der kleinen, zarten Molly gedacht ist.
Sie wird dann noch von mir gechipt und tätowiert.
Wir werden einen Vermittlungsvertrag abschließen, in dem drin steht, dass wir die Tiere immer zurück nehmen, egal aus welchen Grund sie abgegeben werden solten. Die einzige Grundbedingung ist ein sicheres Zuhause, d.h. Fenster und ein evtl. vorhandener Balkon müssen ausbruchsicher gemacht werden.

Wildkatzen-Hilfe Duisburg, Handy: 0170-5619713
(evtl. auf der Mailbox Nachricht hinterlassen, ich rufe zurück)

===============================================================================================

Notfall: Fundkater Oreo sucht ein neues Zuhause !!!
Oreo (geb. ca. 07/2017) ist mindestens seit dem 1.7. in Wanheimerort unterwegs. Er wurde am 10.7. kastriert, wird geimpft und hat eher eine ruhige, zurückhaltende Art; bei Freunden ist er immer schneller zutraulich. Oreo ist sehr verspielt, schmust gerne und ausgiebig. Er soll ohne Freigang vermittelt werden, es ginge ein gesicherter Balkon oder hoch eingezäunter Garten.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Notfall: Lady und Tochter Lilly suchen ein neues Zuhause!!!
Lady
Lilly
Lilly
Lady (geb. Anfang 2012) schmust, wenn sie es will. Sie frisst am liebsten Purina Trockenfutter Huhn.
Lilly (geb. 22.08.2013) frisst alles, aber überfrisst sich manchmal. Sie schmust und geht gerne unter Decken.
Die beiden BKH-Mixe sind super lieb, kastriert, gechippt und werden geimpft abgegeben.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an 0174-4363002 bzw. katzen@tierhilfe-ratingen.de
http://www.tierhilfe-ratingen.de/katzen/
================================================================================================

Notfall: Tom und Moritz suchen ein neues Zuhause !!!
Die Beiden müssen dringend vermittelt werden, da sie sonst vom Besitzer einzeln vermittelt werden und die Beiden hängen sehr aneinander.
Tom und Moritz kamen einzeln auf die Pflegestelle, wo sie nun leben und fanden sich sofort sympathisch und sind nun unzertrennbar. Alles wäre super, wäre da nicht die ältere Molly, die besonders vor Moritz Angst hat. Es mag wohl an der Größe liegen, da Moritz für einen EKH-Kater recht groß gewachsen ist. Er ist aber sehr ruhig und nicht aus der Ruhe zu bringen und würde mit Molly gerne Freundschaft schließen, doch die hat so große Angst, das sie nun unsauber wird und sich versteckt und da sie länger im Zuhause ist und auch schon älter, müssen die beiden Kater nun ihr Zuhause verlassen. Ich will Beide nicht trennen müssen, aber die Zeit ist unser Gegner und Molly leidet sehr. Tom und Moritz sind sehr lieb, brauchen aber etwas Eingewöhnung, bis sie sich sicher fühlen und Kontakt aufbauen zu ihrem neuen Menschen. Dann lassen sie sich streicheln und spielen gerne mit ihren neuen Dosenöffner. Moritz und Tom sind beide kastriert, gechipt und reine Wohnungskater und beide sind auf 7 Jahre geschätzt vom Tierarzt (geb. 07/2011). Ihr neues Zuhaus, das setzen wir voraus, muss die Fenster sicher haben und sollte ein Balkon vorhanden sein, muss dieser abgesichert sein.
Wir sind immer für unsere vermittelten Tiere da, nehmen sie auch grundsätzlich zurück und stehen immer mit Rat zur Verfügung.

"Wildkatzenhilfe Duisburg"
0170-5619713 oder 0176-72521083

================================================================================================

Gossi sucht ein neues Zuhause !!!
Gossi ist eine kastrierte Kätzin (geb. ca. 07/2014), sie wird vor Abgabe noch gechipt. Die reine Wohnungskatze Gossi ist sehr gut geeignet für eine sehr soziale, sehr ruhige zahme Katze, möglichst älter, an der sie sich orientieren kann. Sie ist ängstlich und kennt das Angefasst werden nicht so. Sie lässt sich streicheln, fängt nun auch an, bei mir das Kraulen um das Köpfchen zu geniessen und entspannt sich langsam dabei. Dominierende Katzen und Jungkatzen sind gar nichts für Gossi, davor hat sie Angst und würde sich dann nur verstecken und nicht mehr raus kommen. Gossi wurde mit ihren Geschwistern draußen gefunden und leider durch eine übereifrige Kollegin mit der Hand gefangen, das leider einen bleibenden Eindruck im negativen Sinn hinterliess. Sie ist aber absolut nicht aggressiv, sollte man sie streicheln,so bleibt sie zusammen gekauert sitzen. Sie liebt es, am Fenster zu schauen und daher muss man diese auch absichern, da sie Panik, besonders am Anfang, bekommen wird und versuchen wird zu flüchten. Ebenso ein vorhandener Balkon muss ausbruchsicher gemacht werden. Gossi kann man mit viel Geduld, Zeit und Liebe zahm bekommen werden. Mir fehlte leider immer die Zeit dazu. Gossi ist bei mir ein absoluter Notfall, da sie vor meinen jungen und stürmischen Katzen Panik hat und sich nun völlig verkriecht und ich ihr ein kleine Gehege in einem Zimmer einrichten musste, in dem sie sich nun sicher fühlt. Gossi sollte aber endlich ein eigenes schönes Zuhause bekommen. Sie hängt und orientiert sich an einer ruhigen Katze, sie selber ist super sozial. Das zeigt sich bei meinen ruhigen Katzen, mit denen sie gar keine Probleme hat. Sie liebt Höhlen und Körbe, die man ihr auf erhöhten Stellen wie Schränke anbieten sollte, dann ist sie glücklich.
Sollte es nicht klappen, aus welchen Gründen auch immer, nehme ich Gossi immer zurück. Ich stehe ihnen immer beratend zur Seite, besonders in der Eingewöhnungsphase.

"Wildkatzenhilfe Duisburg", 0170-5619713

================================================================================================

Sam sucht ein neues Zuhause !!!
Sam (geb. 01/2010) ist kastriert, regelmäßig geimpft und gechipt. Sehr zahmer und sehr verschmuster Kater wurde von seinem Herrchen aufgrund äußerer Umstände zurück gelassen. Er konnte leider nicht mitgenommen werden. Die Mutter des ehemaligen Besitzers kümmert sich momentan um Sam. Leider kann sie ihn nicht behalten, da er sich nicht mit ihrer Katze verträgt. Obwohl er so gerne schmust, mag er jedoch nicht gerne auf den Arm genommen werden. Sam liebt Freigang und möchte möglichst ohne weitere Tiere gehalten werden. Eventuell mit einer weiteren Katze. Das müsste man dann ausprobieren.

Wenn Sie Sam ein Zuhause geben möchten, rufen Sie an unter: 0176-72521083

================================================================================================

Kira sucht ein neues Zuhause !!!
Die weibliche, graugetigerte Kira (geb. 08/2013) ist geimpft und gechipt. Sie ist kastriert und wird als Wohnungskatze vermittelt.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Gorbi sucht ein neues Zuhause !!!

Kater Gorbi, schneeweißer Kathäuser-Mix, anfangs scheu aber nach Eingewöhnungsphase sehr lieb und schmusig. Kommt auf der Pflegestelle mit den anderen Katzen nicht klar, hat Angst vor ihnen und leidet somit dauerhaft unter Stress. Er sollte als Einzeltier vermittelt werden. Gorbi ist kastriert, geschipt und tätowiert, wird als reine Wohnungskatze vermittelt. Nur in ruhiges Zuhause ohne fremde Katzen oder andere Tiere und Kinder.
Fotos folgen.

0170-5619713, Wildkatzenhilfe Duisburg

================================================================================================

Jacob sucht ein neues Zuhause !!!
Der kastrierte und tätowierte Kater Jacob (geb. 08.05.2010) ist der Bruder von Bella.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Bella sucht ein neues Zuhause !!!
Bella (geb. 08.05.2010) ist die Schwester von Jacob.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Lilli sucht ein neues Zuhause !!!
Lilli (geb. 26.04.2012) ist die Schwester von Muckel.
Außerdem ist sie die Mutter der schwarz-weißen Linda (geb. 17.06.2013).

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Grace sucht ein neues Zuhause !!!
Grace
Grace
Grace (geb. 23.08.2013) soll möglichst zusammen mit ihrer Mutter Muckel vermittelt werden.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Muckel sucht ein neues Zuhause !!!
Muckel (geb. 26.04.2012) ist die Schwester von Lilli.
Außerdem ist sie die Mutter der drei Schwestern Gwen, Grace und Lia (geb. 23.08.2013).

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Jungkatze Linda sucht ein neues Zuhause !!!
Die schwarz-weiße Linda (geb. 17.06.2013) ist die Tochter von Lilli.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 - 435588 bzw. 0173 - 4449624

================================================================================================

In Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern und Tierärzten entwickeln wir Futtersorten, die Ihrem Liebling das geben, was sein Körper benötigt.

CMS by Webservice-Niederrhein