Startseite mit Terminen Links - alphabetisch geordnet Notfelle
Welpen
- Hunde
- Hunde anderer Organisationen
- Katzen
- Kaninchen 01782834933
- Tauben
- Meerschweinchen
- Patenschaft Gnadenbrotpferde
- Spendenkonto
- vermisste, zugelaufene und gestohlene Tiere
- WDR-Termine
- Memory - in Gedenken an
- Zeitungs- und Radioartikel
- Impressum
- Links Flugpaten und Rassetiere in Not
- Online-Aktionen, -Petitionen und -Proteste
- Tiertransporte
- Rezepte-, Buch-, DVD- und YouTube-Tipps
- Was wir essen bzw. trinken
Besucher
Heute: 21
Gesamt: 610272

Letztes Update
18.06.2018
 
 
Wegen technischer Störung des Festnetzes 0203-435588
bitte momentan nur die Handynummer 0173-4449624 anrufen.

Danke
Ehepaar Franz

====================================================================

Wer stellt uns kostenlos ebenerdig einen Lagerraum in Duisburg für Trödelsachen zur Verfügung ?

Bitte rufen Sie das Ehepaar Franz an: 0203 - 435588 oder 0173-4449624
============================================================================================

Kastration von Katzen ist aktiver Tierschutz.

http://www.katzenkatzenkatzen.de/tag/katzenpyramide/
http://www.catplus.de/hauskatze/katzenschutz/katzen-kastration/
Es gibt nur einen Weg, das Katzenelend zu verhindern: die Kastration. Nicht nur Katzen, die nach draußen gehen, müssen unfruchtbar gemacht werden, auch reine Wohnungskatzen – männliche und weibliche Tiere – müssen kastriert werden.
Es wird empfohlen, sowohl Kater als auch Katze mit spätestens 6 Monaten kastrieren zu lassen.
Katzenschützer beobachten immer häufiger, dass Jungtiere schon mit 4 Monaten geschlechtsreif sind.
==============================================================================================

==============================================================================================
==============================================================================================

Förderprogramm Katzenkastration
http://www.lanuv.nrw.de/landesamt/foerderprogramme/katzenkastration/
Auch im Jahr 2018 wird das Förderprogramm „Kastration bei Katzen“ fortgeführt!
Die Bewilligung erfolgt unter den gleichen Voraussetzungen wie in den letzten Jahren. Geändert hat sich nur der maximale Betrag je Förderung auf 5.000,- Euro.

Verwilderte Katzen zu kastrieren ist ein geeigneter Weg, deren unkontrollierte Vermehrung einzudämmen.
Alle eingetragenen und gemeinnützigen Vereine, die auf dem Gebiet des Tierschutzes in Nordrhein-Westfalen tätig sind, können diese Förderung erhalten. Gefördert werden ausschließlich Kastrationen von Katzen, die in Nordrhein-Westfalen gehalten, versorgt oder sonst als Fundtier aufgenommen werden.
==============================================================================================

Notfall: Sirius sucht ein neues Zuhause !!!
Der schwarze, kastrierte, gechipte Sirius (geb. ca. 10/2012) ist sehr groß und schwer, aber nicht dick. Er ist evtl. ein BKH-Mix. Sirius ist ein sehr ruhiger Kater, der immer seinem Menschen nachgeht in der Wohnung und immer gerne dabei sein möchte. Sirius wurde wahrscheinlich irgendwann ausgesetzt und hat über ein Jahr an einer Futterstelle gelebt. Da er Angst vor anderen Katzen hat, hielt er sich immer im Abseits und wir merkten erst sehr spät, dass er so zahm ist und so gerne ein Zuhause haben möchte. Sirius hat keine Tendenz, nach draußen zu wollen. Sogar auf einem abgesicherten Balkon ist er Anfangs sehr unsicher. Sirius ist kein Schmusekater, aber lässt sich schmusen; aber er zeigt an, wann er nicht mehr will, das sollte man akzeptieren. Wer also einen Katze haben möchte, der rumgetragen werden soll oder extrem beschmust, dafür ist Sirius nicht geeignet. Er ist mit seinen 7,5 kg ein sehr großer und imposanter Kater, der sich gerne in Höhlen liegt und schläft oder auf den Schränken liegt. Sirius liegt auch sehr gerne mitten auf dem Tisch, das müssten sie ihm schon gestatten. Hochnehmen ist bei Sirius zwar möglich, aber nur kurz, das hat aber damit zu tun, das er von Geburt an einen nach außen gedrehten Brustbeinknochen hat, der beim Hochnehmen nach innen gedrückt wird und ihm unangenehm ist. Sirius reagiert aber gut auf Handzeichen und kommt dann selber hoch gesprungen, ebenso hört er sehr gut auf seinen Namen und kommt sofort angelaufen. Sirius ist ein kleines Schleckermaul, er liebt Sahne, Leckerchen und Käse, damit kann man ihn gut locken und belohnen. Er fremdelt überhaupt nicht, läuft sofort herum und erkundet alles.
Nun kommt das Aber. Er benötigt katzenerfahrene Menschen, die sich ihm gegenüber durchsetzen und wo von Anfang an klar ist, was er darf und was nicht. Sirius versucht sich mit Kneifen durchzusetzen. Genau darum muss er leider aus seinem jetzigen Zuhause ausziehen. Seine Besitzerin kann sich überhaupt nicht durchsetzen und ist einfach viel zu lieb und inkonsequent und Sirius hat das sofort begriffen. Ich bin bei der Vermittlung dabei und begleite Sie, wenn es Probleme gibt und helfe bei der Eingewöhnung und Erziehung gerne.
Wir nehmen unsere Katzen immer zurück, egal wann und warum sie wieder abgegeben werden müssen, das halten wir vertraglich fest. Wir vermitteln grundsätzlich nur in Haushalte mit abgesicherten Fenstern und Balkon sowie in reine Wohnungshaltung. Sirius muss in Einzelhaltung und ohne Kinder vermittelt werden. Wir erheben keine Vermittlungsgebühr, dafür muss aber alles abgesichert sein.

S. Nakielski 0176-57944456: grundsätzlich auf Mailbox sprechen und Grund des Anrufes angeben, ich rufe zurück
R. Heusler 0176-72521083: bitte auf Mailbox sprechen, da ich tagsüber arbeite. Ich rufe aber sobald wie möglich zurück.

================================================================================================

Lilly sucht ein neues Zuhause !!!
Lilly ist 2006 geboren und getigert, sie hat rötliche Abzeichen im Gesicht.
Lilly wird kastriert, gechipt und mit Blutuntersuchung, die keine Auffälligkeiten ergeben hat, abgegeben.
Sie ist sehr verschmust und schläft gerne mit im Bett.
Die Besitzerin ist leider gestorben und Lilly ist alleine auf der Pflegestelle.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an 0174-4363002 bzw. katzen@tierhilfe-ratingen.de
http://www.tierhilfe-ratingen.de/katzen/
================================================================================================

Sam sucht ein neues Zuhause !!!
Sam (geb. 01/2010) ist kastriert, regelmäßig geimpft und gechipt. Sehr zahmer und sehr verschmuster Kater wurde von seinem Herrchen aufgrund äußerer Umstände zurück gelassen. Er konnte leider nicht mitgenommen werden. Die Mutter des ehemaligen Besitzers kümmert sich momentan um Sam. Leider kann sie ihn nicht behalten, da er sich nicht mit ihrer Katze verträgt. Obwohl er so gerne schmust, mag er jedoch nicht gerne auf den Arm genommen werden. Sam liebt Freigang und möchte möglichst ohne weitere Tiere gehalten werden. Eventuell mit einer weiteren Katze. Das müsste man dann ausprobieren.

Wenn Sie Sam ein Zuhause geben möchten, rufen Sie an unter: 0176-72521083

================================================================================================

Mausi sucht ein neues Zuhause !!!

Mausi wurde Mitte 2016 aus den Katakomben einer Klinik befreit, wo sie in tiefen dunklen Schächten auf ihre beiden Babys aufpasste und dort damals fast verhungert und verdurstet wäre, wenn nicht ein Techniker dort die Tiere in der Woche zumindest mit dem Nötigsten versorgt hätte. Mausi kam in Tierschutzkreisen unter, wo sie nun immer noch lebt. Nun ist aber die Besitzerin schwer an COPD erkrankt und hat zudem noch eine schwere Allergie entwickelt und Mausi muss ganz schnell dort weg. Mausi ist zahm, wenn sie sich eingelebt und Vertrauen aufgebaut hat, sehr anhänglich und lässt sich schmusen. Hochnehmen kennt sie wohl nicht. Sie hat Angst vor Männern und würde mit einer Frau besser klar kommen. Sie ist eine reine Wohnungskatze und möchte auch gar nicht mehr raus. Mausi hat irgendwie die Hälfte ihres Schwanzes eingebüsst, wie und wo, wissen wir nicht; sie kommt damit aber super klar. Bei anderen Katzen muss man schauen und da wäre es besser, sie langsam dran zu gewöhnen. Sie lebt derzeit noch mit einem ihrer Söhne zusammen, mit dem sie super klar kommt. Der Sohn wird, so wie es aussieht, aber bereits aufgenommen und benötigt Freigang.

Bitte rufen Sie bei Interesse die "Wildkatzenhilfe Duisburg" an: 0203 - 39382799 bzw. 0157 - 78975607

================================================================================================

Katze Rita sucht ein Zuhause !!!
Rita (geb. ca. 02/2016) soll in reine Wohnungshaltung und unbedingt zu anderen zahmen Katzen, an denen sie sich orientieren kann, da sie eher zurückhaltend und anfangs scheu ist. Sie ist ein Notfall, da sie sonst auf einen Bauernhof ausgewildert werden soll. Sie ist kastriert, tätowiert, gechipt und entwurmt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter folgender Rufnummer: 0176-72521083

================================================================================================

Kira sucht ein neues Zuhause !!!
Die weibliche, graugetigerte Kira (geb. 08/2013) ist geimpft und gechipt. Sie ist kastriert und wird als Wohnungskatze vermittelt.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Cashy und Tango suchen ein neues Zuhause !!!
Die kastrierten, gechipten und tätowierten Kater Cashy und Tango sind Geschwister (geb. ca. 09/2013) und reine Wohnungskatzen, entweder zusammen oder einzeln zu vermitteln. Beide sind sehr verschmust und lieb.
Andere Katzen sollten bei Cashy nicht sein, da er besser alleine sein sollte, mit Tango versteht er sich.
Tango kann zu anderen Katzen und ist sehr menschenbezogen.

0176-57944456, Wildkatzenhilfe Duisburg

================================================================================================

Gorbi sucht ein neues Zuhause !!!
Kater Gorbi, schneeweißer Kathäuser-Mix, anfangs scheu aber nach Eingewöhnungsphase sehr lieb und schmusig. Kommt auf der Pflegestelle mit den anderen Katzen nicht klar, hat Angst vor ihnen und leidet somit dauerhaft unter Stress. Er sollte als Einzeltier vermittelt werden. Gorbi ist kastriert, geschipt und tätowiert, wird als reine Wohnungskatze vermittelt. Nur in ruhiges Zuhause ohne fremde Katzen oder andere Tiere und Kinder.
Fotos folgen.

0176-57944456, Wildkatzenhilfe Duisburg

================================================================================================

Sweety sucht ein neues Zuhause !!!
Sweety ist der Bruder von Gorbi und kann mit ihm zusammen vermittelt werden. Er hat allerdings das Problem, das er völlig taub und ein Nukelkater ist. Er krabbelt unter das T-Shirt und nuckelt dann am Dekolleté herum, das ist nichts für jeden.

0176-57944456, Wildkatzenhilfe Duisburg

================================================================================================

Felix sucht ein neues Zuhause !!!
Felix (geb. ca. 10/2012) ist entwurmt und kastriert. Er ist mittlerweile zahm und läßt sich sogar auf den Arm nehmen er muss unbedingt zu anderen Katzen da er sehr sozialverträglich ist und in reine Wohnungshaltung ohne Kinder. Felix ist zurzeit bei einer Pflegestelle untergebracht.


Bitte rufen Sie bei Interesse die "Wildkatzenhilfe Duisburg" an: 0203 - 39382799 bzw. 0157 - 78975607

================================================================================================

Jacob sucht ein neues Zuhause !!!
Der kastrierte und tätowierte Kater Jacob (geb. 08.05.2010) ist der Bruder von Bella.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Bella sucht ein neues Zuhause !!!
Bella (geb. 08.05.2010) ist die Schwester von Jacob.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Lilli sucht ein neues Zuhause !!!
Lilli (geb. 26.04.2012) ist die Schwester von Muckel.
Außerdem ist sie die Mutter der schwarz-weißen Linda (geb. 17.06.2013).

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Jungkatze Linda sucht ein neues Zuhause !!!
Die schwarz-weiße Linda (geb. 17.06.2013) ist die Tochter von Lilli.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 - 435588 bzw. 0173 - 4449624

================================================================================================

Muckel sucht ein neues Zuhause !!!
Muckel (geb. 26.04.2012) ist die Schwester von Lilli.
Außerdem ist sie die Mutter der drei Schwestern Gwen, Grace und Lia (geb. 23.08.2013).

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

Grace sucht ein neues Zuhause !!!
Grace
Grace
Grace (geb. 23.08.2013) soll möglichst zusammen mit ihrer Mutter Muckel vermittelt werden.

Bitte rufen Sie bei Interesse das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 bzw. 0173 - 4449624

===============================================================================================

In Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern und Tierärzten entwickeln wir Futtersorten, die Ihrem Liebling das geben, was sein Körper benötigt.

CMS by Webservice-Niederrhein