• Wer stellt uns kostenlos ebenerdig einen Lagerraum in Duisburg für Trödelsachen zur Verfügung ?

    Bitte rufen Sie das Ehepaar Franz an: 0203 – 435588 oder 0173-4449624
    =====================================================================================

02k rosalie 29.1.20

Rosalie (Fundkaninchen, evtl. Holländer-Mix, mittelalt ?)

Rosalie wurde in Kamp-Lintfort bereits einige Tage vor den letzten Sommerferien ausgesetzt und Ende Dezember von Tierschützern in 3 aufwändigen Aktionen eingefangen. Sie war die ersten 1-2 Wochen scheu und ängstlich und versteckte sich, sobald sie Menschen hörte bzw. sah. Das legte sich aber allmählich, und wenn die Pflegestelle zu ihr auf den Balkon kam, schoss sie heran, um nach Futter zu schauen. Bald schon fraß sie auch aus der Hand und bei kleinen Möhren- oder Apfelstücken sollte man schon auf seine Finger achten. 🙂

Als die Temperaturen draußen extrem kalt wurden, verbrachte sie die Nächte innen und seit dem 24.1. hat sie mit einem vorübergehenden Partner ein eigenes Zimmer. Da ihr Artgenosse voraussichtlich bald in eine Endstelle zieht und sie nicht alleine bleiben soll, braucht sie ebenfalls ein oder mehrere Partner. Vorzugsweise noch in AUSSENHALTUNG, evtl. auch in INNENHALTUNG. Sie ist zum Mensch und dem jetzigen Kaninchen lieb und lässt sich streicheln, nachdem sie Vertrauen gefunden hat. Sie hat große Angst, hoch genommen zu werden, lässt es dann aber zu. In neuer Umgebung ist sie aufgeweckt und neugierig und wirkt dabei recht entspannt, solange sie sich nicht bedrängt fühlt. Sie ist mit Kaninchenklo stubenrein, frisst Heu und alles an Grünzeug, was für Kaninchen verträglich ist. Fertigfutter kennt sie nicht (und sollte es auch nicht kennen lernen).

========================================

Kommentare sind geschlossen.

  • Was unterscheidet Vet-Concept von anderen Herstellern?

    • Wir weisen bei allen Produkten das verdauliche Rohprotein aus. Die Verwertbarkeit liegt bei allen Produkten deutlich über 90 %.
    • Zugunsten der Gesundheit Ihres Tieres verzichten wir bewusst auf die Verarbeitung von Zucker und Karamell in unserer Tiernahrung.
    • Wir verwenden bei der Herstellung ausschließlich Fleischmaterialien, die nach Lebensmittelkriterien ausgewählt werden.
    • Zur Verarbeitung gelangen ausschließlich volles Korn, Gemüse und Kartoffeln in Lebensmittelqualität.
    • Gentechnisch manipulierte Zutaten werden grundsätzlich nicht verarbeitet.
    • Unsere Produkte enthalten garantiert keine Geruchs-, Farb- oder Geschmacksstoffe und keine chemischen Konservierungsstoffe!
    • Als verantwortungsbewusste Tierfreunde verzichten wir natürlich auf Tierversuche.
    • Zur Wahrung der Qualität sind die Produkte nur über Ihren Tierarzt/Tierheilpraktiker oder bei Vet-Concept über den Direktversand zu erhalten.